Beratungsleistungen für Lieferanten

Steigende Kundenwechselraten infolge zunehmenden Wettbewerbs verändern die Bedingungen für Energieversorgungsunternehmen ständig. Der Preis ist zu einem wesentlichen Faktor bei der Wahl des Lieferanten geworden. Kommunale Unternehmen versuchen, die Kunden ihrer Region stark an sich zu binden. Durch ein vielfältiges Leistungsangebot sollen potenzielle Kunden möglichst breit bedient werden. Eine Voraussetzung für eine führende Position als Energieversorger in der Region ist die Ausrichtung des Vertriebs auf das Verhalten der Mitbewerber und Kunden sowohl im eigenen als auch im fremden Versorgungsgebiet. Der Kundensegmentierung kommt dabei eine entscheidende Bedeutung zu. Energieversorgungsunternehmens agieren typischerweise in einer Kombination aus Kostensenkungsmaßnahmen, Subvention über Kundengruppen und kompensierender Neukundengewinnung. Um die Abwanderung durch eine gezielte Kundenneugewinnung zu kompensieren, müssen die Vertriebsorganisation und die –aktivitäten auf Basis einer nachvollziehbaren Kundensegmentierung neu ausgerichtet werden. Das Ziel muss sein, die Effizienz der Prozessabarbeitung bei gleichbleibender Qualität zu erhöhen, um mit vorhandener Personalstärke den Anforderungen des Marktes und des Gesetzgebers gerecht zu werden. Gern erläutern wir Ihnen unsere Vorgehensweise anhand von Beispielen:

VISOS Beratung für Lieferanten

Vertriebskonzept

Grundlage langfristiger Kundenbindung zur nachhaltigen Kompensation von Kundenverlusten ist die marktgerechte Ausrichtung des Vertriebs. Dieser Vertrieb hat dann Erfolg, wenn er über ein leistungsfähiges Produktportfolio verfügt und dieses durch eine zielgruppenkonforme Ansprache über kundenspezifische Kontaktkanäle beim Kunden platziert. Die daraus resultierende Differenzierung in Service- und Kundenfunktionen im Zuge der Optimierung von Aufbau- und Ablauforganisation ist notwendig, um sich langfristig auf die Kernaufgaben des Vertriebs konzentrieren zu können. Die Erstellung eines Vertriebskonzeptes umfasst folgende Beratungsleistungen:

IST-Aufnahme

  • Aufnahme und Auswertung der Ausrichtung, Struktur und des Detaillierungsgrades der aktuellen Vertriebsplanung und des Vertriebscontrollings in Einzelinterviews
  • Aufnahme und Auswertung der aktuellen Produkt- und Kundenstrukturen

Abweichungsanalyse

  • Durchführung und Dokumentation einer Abweichungsanalyse der Kern- und Unterstützungsprozesse mit VISOS-Referenzprozessen zur Identifikation von Störgrößen, Schnittstellen und Optimierungspotenzialen
  • Durchführung von Workshops und Einzelinterviews zur Aufnahme und Dokumentation der aktuellen Ressourcenallokationen
  • Erhebung von Mengengerüsten und Kostenstrukturen zur Plausibilisierung von Kosten und Dimensionierung
  • Vergleich der Ergebnisse mit VISOS-Benchmark und VISOS-Branchenkennzahlen zur Identifizierung von Optimierungspotenzialen

Produkt- und Kundenstrukturen

  • Ableitung Kundensegmentierung, Produktportfolio und Marketing-Mix in Gruppen-Workshops unter Berücksichtigung von Vertriebsstatistiken, Mengengerüsten, Tarifstrukturen und regionalen Gegebenheiten
  • Ableitung und Priorisierung von Maßnahmen im Rahmen eines Maßnahmenplans als Basis für die nachfolgende Umsetzung
  • Projektleitung und Projektsteuerung sowie Erstellung von Ergebnisdokumenten

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu den Themen Vertrieb und Kundenbetreuung haben. Unsere Berater stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung!

Schreibtisch

Kundenbetreuungskonzept / Shared-Service-Konzept

Die Anforderungen an Organisation und Prozesse durch gesetzliche Veränderungen und zunehmenden Wettbewerb stellen Energieversorgungsunternehmen vor große Herausforderungen. Der wachsende Wettbewerbsdruck erfordert eine intensive Vertriebs- und Serviceorientierung aller Mitarbeiter. Marktprozesse müssen unter Einhaltung der Vorgaben gemäß GPKE und GeLi Gas mit gleichbleibender Personalausstattung abgewickelt werden. Um diesen Anforderungen zielgerichtet begegnen zu können, muss der Kundenservice durch einen schlanken Organisationsaufbau mit effizienter Prozessabwicklung zukunftsorientiert ausgerichtet sein. Schwachstellen müssen identifiziert und gezielte Maßnahmen zur Realisierung von Optimierungspotenzialen in Organisation, Prozessen und IT erarbeitet und umgesetzt werden. Grundlage dieser Veränderung ist ein pragmatisches und auf Referenzprozessen basierendes Organisationskonzept.

Grundsätzlich besteht derzeit eine hohe Kooperationsbereitschaft in der Energiewirtschaft. Auch die unklare Entwicklung der Rahmenbedingungen trägt dazu bei, dass Energieversorger Kooperationsmodelle diskutieren, um Synergieeffekte zu nutzen. Finden Sie heraus, wie die Synergieeffekte konkret für Sie aussehen.

Die Erstellung des VISOS-Organisationskonzeptes für den Kundenservice erfolgt in mehreren Projektschritten.

Abweichungsanalyse

  • Aufnahme und Auswertung der Organisationsstrukturen und Systemlandschaft im Kundenservice mit Identifikation von Störgrößen
  • Abweichungsanalyse der Kern- und Unterstützungsprozesse des Kundenservice mit VISOS-Referenzprozessen
  • Schwachstellenanalyse mit den Mitarbeitern des Kundenservice zur Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen

Ressourcenanalyse und Standortbestimmung

  • Erhebung von Mengengerüsten und Kostenstrukturen zur Plausibilisierung von Kosten und Dimensionierung der benötigten Ressourcen
  • Vergleich mit VISOS-Benchmark und VISOS-Branchenkennzahlen

Konzeption und Ableitung von Massnahmen

  • Erstellung eines Vorschlags zur optimierten Ressourcenverteilung, Herleitung einer Empfehlung zur Ausprägung einer handlungsfähigen und zukunftsorientierten Organisationsstruktur
  • Ableitung und Priorisierung von Maßnahmen als Basis einer anwendungsorientierten Umsetzung
  • Modellierung und Dokumentation von Sollprozessen, Verantwortlichkeiten und Schnittstellen
  • Ableitung von Arbeitsplatzbeschreibungen und Stellenprofilen als Grundlage der Personalentwicklung und der Schulungsplanung

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu den Themen Vertrieb und Kundenbetreuung haben. Unsere Berater stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung!

Laptop und Blumen